In guter Absicht

«Alles geschieht in guter Absicht.»


Wie gross ist Ihr Vertrauen in Ihr Umfeld?


Erfolgreiches Leadership wird stark geprägt vom Mindset einer Führungskraft. Meine innere Haltung, wie ich auf Situationen reagiere, welche Gedanken ich habe und wie ich diese steuere. Ein absolutes Grundvertrauen zu haben in seine Mitarbeitenden, seine Kolleg*innen und seine Vorgesetzten.


  • Der Chef hat Sie bei einem für Sie wichtigen Thema nicht in den Mailverteiler genommen?

  • Eine Mitarbeiterin, die neu bei Ihnen angefangen hat begeht einen Fehler?

  • Ein Kollege hat Sie auf dem Flur nicht gegrüsst?


Denken Sie, sie alle haben dies in böser Absicht getan? Warum sollte jemand so etwas tun? Es gibt Gründe, warum es zu obigen Situationen kommen kann, ohne dass jemand etwas in schlechter Absicht getan oder nicht getan hat.


Positive Unterstellungen sind eine Form von Grundvertrauen, welche resiliente Menschen in sich tragen. Teils erstaunt es zu hören, welch hochqualifizierte Persönlichkeiten in Unternehmen arbeiten und welch geringes Vertrauen dabei ihrer Arbeit, ihren Fähigkeiten und Entscheidungen entgegengebracht wird.


Was würde eine Ihnen nahestehende Person sagen, wie gross Ihr Grundvertrauen in Ihr Umfeld ist? Selbstreflexion kann ein erster Schritt sein, an seinen Gedanken zu arbeiten.



32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Säge schärfen